Alle Beiträge von nasty_b

Popupchoir – der online-Chor!

Bastian Pusch startet mit einem neuen Projekt: ein Online-Chor für jedermann – der PopUpChoir!

In einer online-Chorprobe lernen wir gemeinsam einen Song. Die einzelnen Stimmen werden vorgesungen, es gibt auch Noten dazu. Wir singen gleichzeitig und gemeinsam.
Nach der Probe (die anschließend auch online nochmal angesehen werden kann), könnt ihr eure Stimme selber nochmal aufnehmen und einschicken. Aus den Einsendungen wird ein komplettes Video gebastelt – und wir hören uns auch tatsächlich gemeinsam singen.

Das klingt verrückt? Ist es auch! Aber es macht irre Spaß – seid dabei! Die Teilnahme ist kostenlos, Spenden sind möglich.
Hier geht’s zur unverbindlichen Anmeldung, oder zu weiteren Infos.

Macht mir – ich freue mich über reichlich Teilnehmer!

Termin: jeden Donnerstag, 20.00 – 21.15 Uhr

Zähllieder & Hörbuch

Es gibt wieder einige neue Tonträger, bei denen Bastian Pusch mitgewirkt hat. Im Frühjahr 2020 erscheinen u.a. neu:

Die 30 schönsten Zähllieder

Spaßiger Zahlentanz im Kinderzimmer! Mit Musik ist alles so viel schöner! Unverzichtbar für alle kleinen Zahlenjongleure. Mit klassischen Liedern wie 1, 2, 3 im Sauseschritt, Zehn kleine Zappelmänner,Morgens früh um sechs, Mein Hut, der hat 3 Ecken, Three Little Kittens und vielen anderen Songs zum ersten Kennenlernen der Zahlen bringen die 30 beliebtesten Zähllieder ganz viel musikalischen Spaß ins Kinderzimmer.
Mit dabei sind 10 Einmaleins-Kompositionen sowie die Motivations-Songs „Mathe macht Spaß“ und „Das Einmaleins ist gar nicht schwer“. Wenn das nicht hilft, weiß ich auch nicht mehr weiter…
So hört sich das an:

Hörbuch „Der kleine Lord“

Die Erfolgsproduktion des Münchner Theater für Kinder gibt es endlich auch als Hörbuch Doppel-CD. Schöne Dialoge der Schauspieler mit der Musik von Bastian Pusch! Der Klassiker in einem moderneren und verständlicheren Gewand – nicht nur zu Weihnachten hörbar…

Der Klassiker in einem moderneren und verständlicheren Gewand.

Musik vereint Uns

Für den Aktionstag Musik in Bayern 2019 stammt das Titellied „Musik vereint uns“ von Bastian Pusch. In der Aktionswoche vom 03. bis 07. Juni 2019 wird es in ganz Bayern an zahllosen Einrichtungen gesungen werden.
„ZusammenSingen!“ Mit dieser grundsätzlichen Zielsetzung initiiert die Bayerische Landeskoordinierungsstelle Musik (BLKM) seit 2013 jährlich den Aktionstag Musik in Bayern. An einem Tag innerhalb einer Aktionswoche treffen sich die Beteiligten zum gemeinsamen Singen und Musizieren. Damit möchte die BLKM zur Stärkung der Musik an Kindertageseinrichtungen und Schulen beitragen und Anlässe zur musikalischen Begegnung in Kooperation mit Musikschulen, Verbänden, Vereinen, Ausbildungsstätten, Senioren und weiteren Musikinteressierten schaffen.

Und so hört sich „Musik vereint uns“ an:

MUSIK VEREINT UNS from BLKM on Vimeo.

Wer selber singen oder musizieren will, findet passende Noten für diverse Besetzungen.

Notenlos durch den Herbst

Gut gelaunt und mit viel Elan startet Notenlos in die Herbstsaison: Notenlos - Bastian Pusch - Foto Rolf Demmelder regelmäßige Termin in der Drehleier ist bei Fans ja sowieso schon dick im Kalender eingetragen. Weil die Vorstellungen so oft voll sind, spielen wir ab November zweimal im Monat in München – da gibt es ja fast keine Ausreden mehr, nicht zu kommen!

Notenlos - Andreas Speckmann, Foto Rolf DemmelJeder Abend ist anders und neu: die zwei Sänger, Keyboarder und Plaudertaschen Bastian Pusch und Andreas Speckmann stehen auf der Bühne und gestalten das Konzert frei nach Wünschen des Publikums. Dabei entsteht so manches erstaunliches Hit-Medley, bisher unbekannte Cover-Versionen und ad-hoc-Kompositionen. Highlight ist das Musical, das auf den Vorgaben des Publikums basiert und mit einer witzigen Handlung und toller Musik besticht. Meistens jedenfalls…

Dabei kann allerlei passieren – zum Beispiel diese „Dancebattle“ zwischen einem Pinguin und einem Dinosaurier:

(Live in der Drehleier Mai 2018)

HM Big Band – ein Swing-Sommer

Noch bevor der Sommer beginnt, beginnt bereits das Sommer-Semester an den Hochschulen. Und so probt auch die Big Band der Hochschule München unter Leitung von Bastian Pusch fleißig an neuen und alten Titeln:
Echte Klassiker und Raritäten aus den Bereichen Swing, Pop und Latin-Jazz werden wieder in der Notenmappe liegen, wenn die Big Band einen ihrer zahlreichen Auftritte spielt. Mit 23 Studenten der Hochschule für angewandte Wissenschaften bildet die Big Band den Sound der „guten alten Zeit“ ab – und kann dafür ganz junge Menschen begeistern!

  • Sonntag, 22. April 2018, 10.00 – 12.00 Uhr, Traunstein AKG
  • 16. Juni 2018: 10.00 – 11.00, Marienplatz München (Stadtgründungsfest)
  • 08. Juli 2018, 11.30 Uhr, Alte Villa (Biergarten), Dießen/Ammersee
  • 27. Juli 2018, 19.30 Uhr, Roncalli-Sommerfest, Nymphenburgerstraße 99, München